Spenden

Jeder Euro zählt – ich zähle auf Sie!

Politisch steht uns ein spannendes Jahr bevor: am 24. September wählen wir einen neuen Bundestag. Ich bewerbe mich für die CDU in unserem Wahlkreis um das Direktmandat und möchte gerne auch in den kommenden vier Jahren gemeinsam mit Ihnen meine Arbeit für Ulm und den Alb-Donau-Kreis im Deutschen Bundestag fortsetzen.

Es ist nicht egal, wer ab Herbst die Regierungsverantwortung auf Bundesebene trägt. Rot-rot-grüne Experimente kann sich unser Land nicht leisten. Die Ereignisse in anderen Ländern ziehen uns immer stärker in den Bann und spiegeln sich in ihren Konsequenzen auch bei uns wider. Mit Blick auf die Wahl bedarf es Erfahrung, Kontinuität und Stabilität um die kommenden Herausforderungen zu lösen! Wir brauchen eine Politik, die die Grundlagen unseres wirtschaftlichen Erfolges stärkt, klug in Projekte investiert und Verständnis für die Sorgen und Nöte der Bürgerinnen und Bürger hat.

Ich kämpfe bewusst und mit voller Energie um das Direktmandat in unserem Wahlkreis. Den anstehenden Bundestagswahlkampf finanziere ich ausschließlich über Spenden und privat. Deswegen bitte ich Sie ganz herzlich um Ihre persönliche Wahlkampfspende. Tragen auch Sie dazu bei, das Direktmandat für unsere CDU in Ulm und im Alb-Donau-Kreis zu sichern. Jede Unterstützung bringt uns unserem Ziel näher.

 

Bitte nutzen Sie folgende Bankverbindung für Ihre Spende:
Kontoinhaber: CDU Alb-Donau/Ulm
IBAN: DE75 6305 0000 0021 2635 41
BIC: SOLADES1ULM
Sparkasse Ulm
Verwendungszweck: Ronja Kemmer Bundestagswahl

 

Für Ihre Spende erhalten Sie selbstverständlich eine entsprechende Spendenbescheinigung. Bitte geben Sie bei Ihrer Spende Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift an, damit wir Ihnen diese zusenden können, sowie das Stichwort „Ronja Kemmer Bundestagswahl“. Benutzen Sie hierzu bitte das Feld „Verwendungszweck“ auf dem Überweisungsträger. Steuerliche Abzugsmöglichkeiten Ihrer Spende bestehen aufgrund der einschlägigen steuerlichen Vorschriften. Für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung bedanke ich mich herzlich!

Ihre Anregungen, Ideen und Themen sind ein wichtiger Teil meiner Arbeit. Deswegen bitte ich Sie, weiterhin Ihr offenes Wort in den kommenden Monaten und in der nächsten Legislaturperiode des Bundestages beizubehalten. Bitte sprechen Sie mich an, schreiben oder telefonieren Sie mit mir!

Ich freue mich auf die künftigen persönlichen Begegnungen und bedanke mich bereits heute sehr herzlich für Ihre wertvolle Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Ronja Kemmer MdB

 

Wenn Sie mich darüber hinaus aktiv im Wahlkampf unterstützen möchten, lassen Sie es mich wissen.