Schnelles Internet in Emerkingen: Bund fördert den Breitbandausbau

Auch die Einwohner in Emerkingen können bald von schnellerem Internet profitieren. Der Bund fördert für die Gemeinde 50 Prozent der Kosten des Breitbandausbaus. „Insgesamt bekommt die Gemeinde dafür 307.843 Euro vom Bund“, teilt Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer mit. „Schnelles Internet ist für unsere Unternehmen die Notwendigkeit auf der Höhe der Zeit zu arbeiten und für uns die Voraussetzung für Homeoffice und Entertainment“, so Kemmer.